Text kleiner Schrift kleiner     Text größer Schrift größer

Süßener Bürgerstiftung hilft Menschen in Not

Hilfe für Bürger/innen in Not: Jedes Jahr können sich mehrere hilfsbedürftige Menschen auf eine finanzielle Unterstützung der Süßener Bürgerstiftung freuen.

Spenden sind jederzeit willkommen:

  • Kreissparkasse Göppingen
  • Bankleitzahl 610 500 00
  • Kontonummer 154 357 56

 

Die Süßener Bürgerstiftung feiert ihr 10-jähriges Bestehen. Sie kann auf großen Erfolg zurückblicken: in den vergangenen Jahren hat sich das Stiftungskapital auf 75.000 Euro erhöht. Über 100 Einzelspenden i.H.v. insgesamt 24.441 Euro sind bisher eingegangen. Die bisherigen Zinserträge belaufen sich auf 11.902 Euro.

Seit der Gründung der Bürgerstiftung wurden Ausschüttungen i.H.v. 33.262 Euro an bedürftige Personen geleistet. Insgesamt fielen bis dato 246,70 EuroBankgebühren an. Das bedeutet, dass 99,26 % der Einnahmen für den Stiftungszweck verwendet wurden. Dieser sieht die finanzielle Unterstützung hilfsbedürftiger Süßenerinnen und Süßener vor, z.B. mit Sachleistungen oder auf Nachweis mit Geld für Familien oder Einzelpersonen in Notsituationen jeglicher Art. Betroffene können sich direkt bei der Stiftung melden oder die Stiftung erfährt von der Notlage durch Dritte, z.B. Pfarrer, Gemeinderäte oder Stadtverwaltung. Ersatzweise kommt der jährlich einzusetzende Betrag einer sozialen Einrichtung zugute. Gemäß der Satzung besteht der ehrenamtliche Stiftungsvorstand und -rat aus Süßener Bürgerinnen und Bürgern.

Jeder hat die Möglichkeit, sich durch Spenden finanziell an der Stiftung zu beteiligen. Alle Zuwendungen sind voll steuerlich absetzbar. Die Stiftung stellt auch eine Gelegenheit dar, seinem Erbe vor Ort einer sinnvollen Nutzung zukommen zu lassen, wenn keine näheren Verwanden vorhanden sind.

Bürgermeister Marc Kersting begrüßt dieses Engagement, das direkt und ohne Umwege Süßener Bürgern zugutekommt - eine hervorragende und sinnvolle Einrichtung. Die Stadt Süßen gratuliert herzlich zum 10-jährigen Bestehen und dankt auf diesem Wege allen, die mit ihren Spenden und ihrem Engagement zum Erfolg der Süßener Bürgerstiftung beitragen und so Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, schnell und wirksam helfen.

(Artikel aus den Süßener Mitteilungen, Dezember 2012)