Text kleiner Schrift kleiner     Text größer Schrift größer

Freiwillige Feuerwehr Süßen: "Wir machen auch Hausbesuche"



Ihre Feuerwehr ist rund um die Uhr, Tag und Nacht, an Sonn- und Feiertagen für Sie da. Wir haben einiges zu bieten:

  • sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Kameradschaft
  • Fortbildungsmöglichkeiten in vielen Bereichen (Erste Hilfe...)
  • Umgang mit umfangreichen technischen Geräten und Aggregaten
  • abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten
  • die Möglichkeit, "aktive Hilfe" bei der Rettung von Menschenleben und Sachwerten einzubringen
  • kurze Nächte und trotz des Ernstes der Aufgabe eine Menge Spaß!

Nicht nur bei Bränden, sondern auch bei technischen Hilfeleistungen wie Unfällen, Hochwasser und sonstigen Naturereignissen ist der ganze Mann bzw. die ganze Frau gefragt.

Die Feuerwehr Süßen hat im Schnitt zwischen 40 und 50 Einsätze/Jahr. Wir sind 61 Aktive, 23 Jugendfeuerwehrangehörige und 13 Mitglieder der Altersabteilung. Wir haben insgesamt 6 Fahrzeuge: einen Löschzug (Kdow, LF16/12, DLK 18/12, und TLF 16), einen MTW und ein LF 8.

Der Übungsdienst findet immer am Montag ab 20.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in der Stiegelwiesenstraße 2 statt.

Sie können auch gerne telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen: Kommandant Bernd Bühler, Telefon: 07162/ 93 98 17, stv. Kommandant Achim Licht, Telefon: 07162/ 4 22 44 oder www.feuerwehr-suessen.de.





Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Freiwillige Feuerwehr Süßen