Text kleiner Schrift kleiner     Text größer Schrift größer

       Wirtschaftliche Lage Süßens     



 



Statistische Daten

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte Arbeitnehmer am Arbeitsort

 Jahr Insgesamt  produzierendes Gewerbe 

Handel, Gastgewerbe, Verkehr

Sonst. Dienstleistungen 
2007   3106 2133              68,7% 368                   11,8% 572               18,4%
2008   3157  2165              68,6% 364                   11,5%   612               19,4% 
2009   3019  2015              66,7%   370                   12,3%   617               20,4%
2010   2965  1936              65,3% 368                   12,4%  644               21,7% 
2011   3027 2010              66,4% 368                   12,2% 630               20,8%
2012   3131 2036              65,0%  402                   12,8% 673               21,5% 
2013   3188 1865              58,5% 395                   12,4% 908               28,5%
2014  3355  1.935             57,7%  394                   11,4%  1.005            30,0% 
2015  3211  1.877             58,8% 405                   12,7%  908               28,5% 
         
         

 

Einwohner-Statistik


Stand 30.12.2015:  10.050 Einwohner

Wenn Sie weitere statistische Informationen haben möchten, klicken Sie bitte hier.



Steuer- und Abgabensätze in Süßen (Auszug)

Grundsteuer A

360 v.H. 

gültig seit 2010 
Grundsteuer B 

390 v.H. 

gültig seit 2010
Gewerbesteuer 

355 v.H. 

gültig seit 2017 
Wasserzins (je cbm) 

1,90 € 

gültig seit 01.01.2016

Schmutzwassergebühren (je cbm)

Niederschlagswassergebühren (je qm)

2,10 € 

0,25 €

gültig seit 01.01.2014 

gültig seit 01.01.2014

Hundesteuer

Kampfhund 

108,00 € 

624,00 € 

gültig seit 01.01.2012

gültig seit 2002 

Bestattungsgebühren

Einfachtiefes Grab
Doppeltiefes Grab
Kindergrab (älter als 2 Jahre)
Urnengrab

 

1.240,00 €
1.400,00 €
740,00 €
650,00 €

 gültig seit 01.07.2010

Die näheren Regelungen zu den Steuern und Gebühren finden Sie im Ortsrecht unter der jeweiligen Satzung.



Bodenrichtwerte in Süßen

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen.

Hier finden Sie nähere Informationen zu den Bodenrichtwerten zum 31.12.2014 in Süßen:



Wohnbaugebiete der Stadt Süßen

Auch im Mischgebiet "Hornwiesen" ist noch ein Grundstücke verfügbar. Die Wohnbebauung ist allerdings nur in Verbindung mit einer gewerblichen Nutzung möglich.

Das Grundstück ist zum Preis von 270 €/qm erhältlich und weist eine Größe von 327 qm auf.

 

Auskünfte über die städtischen Grundstücke erteilt Ihnen gerne Stadtkämmerer Dieter Niethammer (07162 / 96 16 - 30) oder Frau Ingrid Lang (07162 / 96 16 - 31).